Karriereende

Luca Toni beendet seine Karriere

Luca Toni beendet seine Karriere

Gemma, Juuuungs!

München lag ihm zu Füßen, bis Van Gaal kam. In Verona erlebte er einen goldenen Spätherbst, auch wenn der Klub abstieg. Zum Abschied schenkte er den Fans eines seiner lässigsten Tore. Arrivederci, Luca!

Robbie Fowler beendet seine Karriere

Robbie Fowler beendet seine Karriere

God of Anfield

Diese Woche beendete Robbie Fowler seine Karriere, doch im Rauschen des Gerrard-Wechsels ging das beinahe unter. Dabei wird der Stürmer seit zwei Spielen in den neunziger Jahren als »Gott« verehrt.

Karriereende wegen Kommerz im Fußball

Karriereende wegen Kommerz im Fußball

Die Aussteiger

Der Hamburger Jürgen Werner und der Spanier Javi Poves entschieden sich, nie mehr Profifußball zu spielen. Der Grund: die zunehmende Kommerzialisierung. Der eine tat es 1963, der andere 2011. Doch die Aussagen und Standpunkte gleichen sich. Ein Porträt über zwei Rebellen ihrer Zeit.

Werder-Legende Rigobert Gruber

Werder-Legende Rigobert Gruber

Stilleben

Rigobert Gruber holte mit Frankfurt den Uefa Cup, mit Werder wurde er Vizemeister. Im Alter von 26 Jahren hängte er die Fußballschuhe an den Nagel – und wurde Mode-Connaisseur. Inzwischen ist er 50 Jahre alt. Ein Karriererückblick in Bildern.

Seiten