Inhaftierung

0Ukraines Sorge vor einem EM-Boykott

Ukraines Sorge vor einem EM-Boykott

Abseitsposition

Weil die ukrainische Oppositionsführerin Julija Tymoschenko in Haft sitzt und zur medizinischen Behandlung nicht nach Deutschland gebracht wird, erwägte die Bundesregierung einen EM-Boykott. Doch wem ist damit geholfen?