Champions-League-Finale

0Was macht Barca so stark?

Was macht Barca so stark?

Das neue Tiki Taka

Barcelona könnte zum vierten Mal in zehn Jahren Champions-League-Sieger werden. Dass sie nichts von der Stärke der Pep-Jahre verloren haben, liegt auch an Trainer Luis Enrique. Wie hat er das gemacht?

0Und jetzt: Ein bisschen Klassik!

Und jetzt: Ein bisschen Klassik!

Zum Champions-League-Finale haben sich die Münchner Philharmoniker unter der Leitung ihres Chefdirigenten Maestro Loorin Maazel etwas, nun ja, Gewöhnungsbedürftiges ausgedacht. Wir singen trotzdem mit.*

*Nein, wir sind keine Bayern-Fans (auch keine Dortmund-Anhänger). Ja, das Lied geht allerdings beinahe so gut ins Ohr wie »Mr. Boombastic« von Shaggy!

0David Alaba und der Traum vom Champions-League-Finale

David Alaba und der Traum vom Champions-League-Finale

Der Eiermann

David Alaba ist häufig der Erste: Mit 14 Jahren spielte er für Österreichs U17, mit 15 stand er im Profikader von Austria Wien, er ist der jüngste Bayern-Spieler aller Zeiten und wird als erster Österreicher in einem Champions-League-Finale spielen. Das Porträt eines Aufsteigers.

Seiten