Bundesliga-Vorschau

0Bundesliga-Vorschau: Borussia Dortmund

Bundesliga-Vorschau: Borussia Dortmund

Keep smiling!

Über Kloppo lacht die Sonne, mit Dortmund lacht die ganze Welt. Oder so ähnlich. Der Gute-Laune-Trainer und sein Gute-Laune-Klub haben zwar einen Gute-Laune-Japaner verloren, sich dafür aber eine Gute-Laune-Granate gesichert. Könnte also wieder eine fröhliche Saison werden.

0Die Bundesliga-Vorschau: Hannover 96

Die Bundesliga-Vorschau: Hannover 96

Nie mehr graue Maus

Einst war Hannover 96 so sexy wie Schumi II, jetzt gelten die Niedersachsen als die Eurofighter der Gegenwart. Weil ein Trio gute Arbeit leistet, weil Töppis Liebling wieder fit ist und weil wir das sagen: Die Bundesliga-Vorschau mit Hannover 96!

0Die Bundesliga-Vorschau: 1. FC Nürnberg

Die Bundesliga-Vorschau: 1. FC Nürnberg

Nur im Pokal a Depp

Der 1. FC Nürnberg investiert neuerdings richtig Geld, um sich in der Bundesliga zu etablieren. Ihrem Leihspieler-Konzept bleiben die Franken allerdings ebenfalls treu. So oder so: A Depp is der Glubb derzeit net – zumindest in der Bundesliga.

0Die Bundesliga-Vorschau: 1899 Hoffenheim

Die Bundesliga-Vorschau: 1899 Hoffenheim

Auf nach Europa

Seit vier Jahren gehört 1899 Hoffenheim nun schon der Bundesliga an. Dreimal hintereinander landete man zuletzt auf Platz 11. Zu wenig für die eigenen Ansprüche. Mit der neuen Nummer Eins Tim Wiese und einer gepimpten Offensive gibt es nur ein Ziel. Und das heißt Europa.

0Die Bundesliga-Vorschau: FSV Mainz 05

Die Bundesliga-Vorschau: FSV Mainz 05

Augen auf im Abstiegskampf

Sparsamkeit ist bei Mainz 05 Trumpf. Nur zwei Neuzugänge wurden verpflichtet, ansonsten vertraut Thomas Tuchel dem Kader der vergangenen Saison. Der erreicht lediglich Platz 13 und blamierte sich in der Europa-League. In dieser Saison droht sogar der Abstiegskampf.

0Die Bundesliga-Vorschau: Hamburger SV

Die Bundesliga-Vorschau: Hamburger SV

Hyper Hyper!

Der HSV absolvierte in der Sommerpause ein Survival-Trainingslager in der schwedischen Wildnis. Und doch scheint alles beim Alten: Die Stürmer treffen das Tor nicht. Glücklicherweise sterben die Erinnerungen an bessere Zeiten nicht aus.

Seiten