Wo und wann wir schon das Montagsspiel der 2. Liga gesehen haben

  • Beim Pumpen, obwohl wir gar nicht richtig Pumpen, nur ein bisschen Bicycle machen. Die Fernseher hängen von der Decke genau ins Gesicht.
  • Am Kinotag im Vorraum vom Capitol, vor Gladiator oder Gangs of New York. Jedenfalls was mit G.
  • Zuhause. Beim einmonatigen gratis Sky-Test-Abo.
  • Im »Casino 777« in der Prinzenallee im Wedding. Alles auf Braunschweig. Mist.
  • Während der Friedensverhandlungen von Minsk.
  • Während der Friedensverhandlungen unseres Mitbewohners mit Slayer_Is_God_99 bei Skyrim.
  • In der Hotelbar mit dieser einen unglaublichen Frau. Im Urlaub 2007. Die Sonne ging unter, Klaviermusik, man durfte noch rauchen. Unsere Hände berührten sich, als sie eine Zigarette aus unserer Schachtel nahm. Das Spiel lief auf Leinwand im Hintergrund. Sie fragte: »Magst du Braunschweig?«
  • Im Stadion von Eintracht Braunschweig.
  • Im Stadion von Eintracht Braunschweig, Sitz direkt hinter Torsten Lieberknecht.
  • Im Fernseher bei Torsten Lieberknecht zuhause, aber von einer Nachbarwohnung aus. Welche, Torsten, welche nur?
  • Auf dem Handy, dank superschnellen LTE-Netzwerks. Auf dem Rücksitz von Torsten Lieberknechts Passat. Wie bitte? Genau. Da vorne in den Feldweg einbiegen.