SID-IMAGES/AFP/CHRISTOF STACHE

Bundesliga | 04.09.2013

Werner trifft viermal bei Augsburger Sieg

Tobias Werner hat den FC Augsburg zum Testspielsieg beim Fußball-Regionalligisten Eintracht Bamberg geschossen.

Bamberg - Tobias Werner hat den FC Augsburg zum Testspielsieg beim Fußball-Regionalligisten Eintracht Bamberg geschossen. Der offensive Mittelfeldspieler erzielte beim 5:0 (1:0) vier Tore für den Bundesligisten. Zudem traf Jungprofi Arif Ekin vor 500 Zuschauern. FCA-Trainer Markus Weinzierl nutzte den Test, um lange verletzten Akteuren Spielpraxis zu verschaffen. So liefen Torwart Alexander Manninger und Mittelfeldspieler Andreas Ottl nach ihren Zwangspausen auf.

Supercup | 01.09.2013

Rummenigge kontert Mourinhos Aussage

Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge hat die Klagen des Chelsea-Teammanagers José Mourinho über den Schiedsrichter nach dem Supercup gekontert.

München - Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge hat die Klagen des Chelsea-Teammanagers José Mourinho über den Schiedsrichter nach dem europäischen Supercup (5:4 für den FC Bayern i.E.) mit klaren Worten gekontert. Mourinho hatte die Gelb-Rote Karte gegen den Brasilianer Ramires nach einem Foul an Fußball-Nationalspieler Mario Götze, der nun Gips tragen muss, als unberechtigt bezeichnet.

"Mario, muss man sagen, ist bei so einem harten Foul eigentlich ein Glückskind", sagte Rummenigge der Bild-Zeitung: "Mourinhos Aussage fand ich unverschämt." Götze fällt mit einem Kapselriss im Knöchel in Folge des Fouls für etwa drei Wochen aus und musste seine Teilnahme an den WM-Qualifikationsspielen der deutschen Nationalmannschaft gegen Österreich (6. September) und auf den Färöern (10. September) absagen.

Bundesliga | 01.09.2013

FC Bayern präsentiert Trachtenlook

Triple-Sieger Bayern München wird eine Woche vor dem Beginn des Oktoberfestes im Trachtenlook auflaufen.

München - Triple-Sieger Bayern München wird eine Woche vor dem Beginn des Oktoberfestes im Trachtenlook auflaufen. Am 14. September im Bundesliga-Heimspiel gegen Hannover 96 trägt der Fußball-Rekordmeister erstmals sein neues Auswärtstrikot, das am Sonntag offiziell präsentiert wurde und in zünftiger bayerischen Optik gehalten ist. Den ersten Auswärtsauftritt in der neuen Kombination gibt es am Wochenende des Wiesn-Auftakts bei Schalke 04.

"Das ist etwas ganz Besonderes. Wir haben noch nie so ein Trikot gehabt. Es passt sehr gut zu uns", sagte Nationalspieler Bastian Schweinsteiger, der das Wiesn-Outfit gemeinsam mit Diego Contento und dem Spanier Javi Martínez vorführte. Für Schweinsteiger ist die neue Kombination aus weißem Trikot, brauner Hose im Lederhosen-Look und Stutzen im Waderlwärmer-Stil eine "super Idee".

International | 27.08.2013

Schweinsteiger hofft auf Einsatz gegen Chelsea

Bastian Schweinsteige hat sich am Dienstag beim 1:1 im Auswärtsspiel beim SC Freiburg "nur" eine starke Stauchung im Sprunggelenk zugezogen.

Freiburg - Entwarnung für Bastian Schweinsteiger: Der Nationalspieler von Triple-Gewinner Bayern München hat sich am Dienstag beim 1:1 im Auswärtsspiel beim SC Freiburg "nur" eine starke Stauchung im Sprunggelenk zugezogen. "Er wird in München untersucht. Wir hoffen, dass er am Freitag gegen Chelsea spielen kann", sagte Mediendirektor Markus Hörwick.

München spielt am Freitag in Prag gegen die Londoner um den europäischen Supercup (20.45 Uhr/ZDF und Sky). Schweinsteiger war in Freiburg in der 79. Minute ausgewechselt worden.

Bundesliga | 27.08.2013

Beckenbauer lehnt Bruchhagen-Vorschlag ab

Franz Beckenbauer hat sich gegen eine Umverteilung der Gelder aus dem Prämientopf der Europäischen Fußball-Union für die Champions League ausgesprochen.

München - Bayern Münchens Ehrenpräsident Franz Beckenbauer hat sich gegen eine Umverteilung der Gelder aus dem Prämientopf der Europäischen Fußball-Union (UEFA) für die Champions League ausgesprochen. "Die momentane Lösung ist vernünftig und richtig. Jeder, der dabei ist, soll seinen Teil kriegen", sagte Beckenbauer Sky Sport News HD: "Die Kleinen wollen immer ein Stück vom Kuchen haben. Wenn einer international nicht dabei ist, dann hat er auch keinen Anspruch. Wir haben ja auch noch den Fernsehtopf aus der Bundesliga."

Frankfurts Vereins-Chef Heribert Bruchhagen hatte vorgeschlagen, den UEFA-Verteilungsschlüssel umzugestalten und die kleineren Klubs in der Liga mit einem größerem Anteil auszustatten. Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge hatte dies als "Schnapsidee" bezeichnet.

Bundesliga | 23.08.2013

Schalke in Hannover ohne Farfán

Fußball-Bundesligist Schalke 04 muss am Samstag (15.30 Uhr/Sky) im Spiel bei Hannover 96 definitiv auf Jefferson Farfán verzichten.

Gelsenkirchen - Fußball-Bundesligist Schalke 04 muss am Samstag (15.30 Uhr/Sky) im Spiel bei Hannover 96 definitiv auf Jefferson Farfán verzichten. Der Peruaner hatte sich im Play-off-Hinspiel der Champions League am Mittwoch gegen PAOK Saloniki (1:1) kurz vor dem Ende eine schwere Knöchelprellung zugezogen. Ob Farfan im Rückspiel bei den Griechen am Dienstag zur Verfügung steht, ist noch offen.

Neben Farfan fehlen den Königsblauen in Hannover weiterhin Klaas-Jan Huntelaar (Innenbandteilriss im rechten Knie) und Sead Kolasinac (Muskelbündelriss). "Diese Ausfälle tun uns weh", sagte Trainer Jens Keller, der auf den ersten Saisonsieg hofft. "Wir haben im vergangenen Jahr bewiesen, dass wir uns aus schwierigen Situationen befreien können", sagte Keller. Aber zum Fußball gehöre auch der Kopf. Und der sorge aktuell bei dem einen oder anderen Spieler für eine gewisse Verunsicherung. "Ich habe zuletzt viele Einzelgespräche geführt, in denen ich den Spielern ihre Stärken aufgezeigt habe", so Keller, der aber auch weiß: "Mit Reden hat noch niemand ein Spiel gewonnen. Wir müssen auf dem Rasen das bringen, was in uns steckt."

Bundesliga | 23.08.2013

FC Bayern im Derby ohne Martínez

Fußball-Rekordmeister Bayern München muss im 187. bayerisch-fränkischen Derby gegen den 1. FC Nürnberg am Samstag (15.30 Uhr/Sky) auf Javi Martínez verzichten.

München - Fußball-Rekordmeister Bayern München muss im 187. bayerisch-fränkischen Derby gegen den 1. FC Nürnberg am Samstag (15.30 Uhr/Sky) auf Javi Martínez verzichten. Der spanische Nationalspieler sei wegen Trainingsrückstandes und der Reise mit der Selección nach Ekuador noch immer nicht fit und werde deshalb nicht im Kader stehen, sagte Trainer Pep Guardiola am Freitag.

Dagegen hat Flügelspieler Franck Ribéry seinen kleineren Probleme am rechten Sprunggelenk überwunden und steht zur Verfügung. Das gilt auch für die Neuzugänge Mario Götze und Thiago. Ob beide allerdings auch zum Einsatz kommen werden, wollte Guardiola noch nicht verraten. Zu Götze sagte er: "In seinen Beinen ist er fit, sein Kopf jetzt auch, das ist gut für uns. Ich weiß aber noch nicht, ob er von Anfang an oder wenige Minuten spielt."

Bundesliga | 23.08.2013

Guardiola: München ist "supersupersuper"

Trainer Pep Guardiola von Fußball-Rekordmeister Bayern München hat die Spielpause unter der Woche genutzt, um seine neue Heimat besser kennenzulernen.

München - Trainer Pep Guardiola von Fußball-Rekordmeister Bayern München hat die Spielpause unter der Woche genutzt, um seine neue Heimat besser kennenzulernen. "Wir haben viel gemacht", sagte der Spanier am Freitag. Seinen Eindruck von der bayerischen Landeshauptstadt und dessen Bewohnern fasste er so zusammen: "Supersupersuper."

Guardiola spielte Golf und besuchte die Pinakotheken im Münchner Stadtteil Maxvorstadt ebenso wie die Gedenkstätte im früheren Konzentrationslager Dachau vor den Toren der Stadt. Zudem habe er zu seiner großen Überraschung mit seiner Frau relativ unbehelligt in Restaurants gehen können: "Die Leute hier sind sehr, sehr korrekt."

Richtig gut gefällt Guardiola auch seine neue Lederhose, die er in dieser Woche bekam. "Esta guapo", sagte er, sie ist hübsch. Und sie gefalle auch seiner Frau.

Bundesliga | 23.08.2013

Bild: Schalke plant Leihgeschäft mit Podolski

Der Wechsel von Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski zum Bundesligisten Schalke 04 könnte durch ein Leihgeschäft Realität werden.

Gelsenkirchen - Der Wechsel von Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski zum Bundesligisten Schalke 04 könnte durch ein Leihgeschäft Realität werden. Die Bild-Zeitung berichtet am Freitag, dass Schalke den 28-Jährigen für ein Jahr vom FC Arsenal ausleihen könnte und die Gunners weiterhin einen Teil des Gehaltes übernehmen.

Podolski ist in London derzeit nur Ersatz, möchte auch mit Blick auf die WM 2014 in Brasilien aber unbedingt regelmäßig spielen. Sowohl der Offensivspieler als auch sein Berater und beide Vereine haben sich zu den Gerüchten bisher nicht geäußert.

Ex-Nationalspieler Gerald Asamoah, der vor dieser Saison als Stand-by-Spieler nach Gelsenkirchen zurückgekehrt ist, erklärte derweil im "Audi Star Talk" bei Sport1: "Poldi ist ein Super-Typ, passt zu Schalke. Das wäre der Hit."

Bundesliga | 16.08.2013

Triple-Bayern in Frankfurt vor Vereinsrekord

Triple-Gewinner Bayern München kann am zweiten Spieltag der Fußball-Bundesliga einen Vereinsrekord einstellen.

München - Triple-Gewinner Bayern München kann am zweiten Spieltag der Fußball-Bundesliga einen Vereinsrekord einstellen. Sollte die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola die Partie bei Eintracht Frankfurt (15.30 Uhr/Sky) nicht verlieren, wäre sie im 27. Ligaspiel in Folge ungeschlagen.

Der Bayern-Rekord stammt aus dem Jahr 1989, als die Münchner unter dem damaligen Trainer Jupp Heynckes in 27 Spielen nacheinander nicht als Verlierer vom Platz gingen. Den Bundesligarekord hält allerdings der Hamburger SV, der zwischen dem 16. Januar 1982 und dem 29. Januar 1983 insgesamt 36-mal in Folge in der Bundesliga ungeschlagen blieb.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden