Thomas Müller

0Ist die WM zu hart?

Ist die WM zu hart?

Ästhetik geht anders

Mittlerweile steht die WM trotz aller stürmischen Elemente im Schatten einer Brutalität. Auch das Spiel der traditionell filigranen Brasilianer ist geprägt von Grätschen.

Seiten