Ronaldo

0Hochsprungwunder Ronaldo

Hochsprungwunder Ronaldo

113 Zentimeter! Aus dem Stand!

Lieber Herr Ronaldo, wir müssen uns bei Ihnen entschuldigen, denn wir können nicht leugnen, dass wir in der letzten Zeit über ihr Hüftgold geschmunzelt haben. Jetzt wissen wir allerdings wie dumm das war. Sie springen 113 Zentimeter hoch. Aus dem Stand. Und wir halten in Zukunft die Klappe.

0Meine Lieblingself (12)

Meine Lieblingself (12)

Bergkamp, Bein und Bauchansatz

In unserer Serie »Meine Lieblingself« präsentieren 11FREUNDE-Autoren die Mannschaft ihres Lebens. Heute: Stephan Reich, der selig an eine Grätsche Dirk Schusters denkt und sein Kunstverständnis von Dennis Bergkamp hat.

0Meine Lieblingself (1)

Meine Lieblingself (1)

Gnome, Jünger und ein König

In unserer neuen Reihe »Meine Lieblingself« stellen 11FREUNDE-Mitarbeiter ihre ganz persönliche Fantasiemannschaft zusammen. Den Anfang macht Benjamin Kuhlhoff mit einem 4-1-3-2 aus kreischenden Muskelfasern, grunzenden Rentnern und gefallenen Helden.

0Wie ein wilder Stier: Best of Romario

Wie ein wilder Stier: Best of Romario

»Pelé redet nur Scheiße«

Für die aktuelle Ausgabe von 11FREUNDE trafen wir Romario, Brasiliens WM-Held von 1994, um mit ihm über seine neue Passion zu sprechen: die Politik. Lest hier die kuriosesten Anekdoten aus der langen Karriere Romarios: von Drogenbaronen, unehelichen Kindern und 1000 Toren.

0Zehn Dinge über den PSV Eindhoven

Zehn Dinge über den PSV Eindhoven

Das Phänomen

Der PSV Eindhoven feiert seinen 100. Geburtstag. In der neuen Ausgabe von 11FREUNDE würdigen wir den Klub in unserem »Kunstschuss«. Hier lest ihr 10 Dinge über den PSV - von brabantischem Stolz bis zum eigenen Rennstall.

012. Juli 1998: Frankreich wird Weltmeister

12. Juli 1998: Frankreich wird Weltmeister

Not available

Vor 15 Jahren wurde Frankreich Weltmeister. 3:0 im Finale gegen Brasilien. Blancs Glatzenküsse, Zidanes zuckender Haarkranz, der Champs Elysées außer Rand – die eine Seite der Medaille. Was aber geschah mit Brasiliens Superstar Ronaldo? Erinnerungen.

0Ronaldo will studieren

Ronaldo will studieren

Im Pool des Dekans

Ronaldo, brasilianischer Weltfußballer und Spaßkönig, möchte nun in London studieren. Und wer ihn zuletzt in der Abnehm-Show gesehen hat, weiß: Er meint es ernst. Hier ist der Ronaldo-Studienführer.

Seiten