Jürgen Klopp

0Bayern-BVB in der Spielanalyse

Bayern-BVB in der Spielanalyse

Die Fehler des Pep G.

Die gesamte Saison schon warnte Matthias Sammer seine Bayern, nun tritt seine Befürchtung ein: Mit 80 Prozent Einsatz kann der Meister keine Spiele gewinnen – erst Recht nicht gegen die perfekt funktionierende Defensive von Borussia Dortmund. Das Topspiel des Spieltags in der Analyse.

0Hamburg-BVB in der Spielanalyse

Hamburg-BVB in der Spielanalyse

Der richtige Riecher

Nicht einmal eine Woche brauchte Mirko Slomka, um dem Hamburger SV seinen Stempel aufzudrücken. Die 11Freunde Taktikanalyse erklärt, warum der Hamburger Sieg über Borussia Dortmund klar die Handschrift von Slomka trug.

0Hamburg - Dortmund im 11FREUNDE-Liveticker

Hamburg - Dortmund im 11FREUNDE-Liveticker

Aufbau Nord

Jürgen Klopp hatte sich extra in Signalfarbe gehüllt, um die Baustelle abzusichern. Schließlich ging es beim Spiel in Hamburg darum, aus einem Trümmerhaufen wieder etwas Vorzeigbares zu machen. Was gelang. Die Dortmunder, selbst vor einigen Jahren fast am Ende ihrer Existenz angelangt, leisteten erfolgreiche Aufbauhilfe an der Elbe. Viel Harmonie auch im Liveticker-Team.

0Frankfurt-Dortmund im Liveticker

Frankfurt-Dortmund im Liveticker

Zurück nach Sotschi

Mit dem Rest vom Fest siegte der BVB in Frankfurt mit 1:0. Dabei stolperte der BVB lange Zeit über das Feld wie ein Gnu auf einer Breakdance-Party. Einem Traum-Halbfinale gegen den FC Bayern steht jetzt nur noch die Loskugel im Wege. Oder, um hier mit einer Fips-Asmusen-Pointe zu schließen, der HSV. Der Ticker gibt zurück nach Sotschi.

0BTSV – BVB im Liveticker

BTSV – BVB im Liveticker

Forever Aubameyang!

Dortmunds Auftritt beim Tabellenletzten glich der Expedition einer 14-Jährigen auf der Tattoo-Convention in Dortmund-Brackel: Ein bisschen Angst, vereinzelt Blut und viel Zaudern. Für Hochgefühle sorgte nur Pierre Aubameyang, der Ien Levin der Bundesliga. Entschwindet eitrig in den Feierabend: der 11FREUNDE-Liveticker.

Seiten