Didier Zokora

0Das geht ab beim Afrika-Cup

Das geht ab beim Afrika-Cup

Kung Fu, Maestro und Dr. Tetris

Beim Afrika-Cup 2013 in Südafrika macht Fußball vor allem eines: Spaß. Sambias Spieler feiern vor den falschen Fans und werden mit Vuvuzelas beworfen, Kongos Torwart hüpft auf seinem Allerwertesten umher und Äthiopiens Keeper kann Kung Fu. Hier sind die Highlights der vergangenen Woche.