Arsene Wenger

Bayern-Arsenal im 11FREUNDE-Liveticker

Bayern-Arsenal im 11FREUNDE-Liveticker

Angeber

Ist ja schon gut, wir haben’s kapiert: Die Bayern sind die Größten. Mit 5:1 fiedeln sie den FC Arsenal ab, der ja auch mal jemand war. Aber das ist lange her. Ebenso wie die besten Zeiten des Tickers.

Arsenal-FC Bayern im 11FREUNDE-Liveticker

Arsenal-FC Bayern im 11FREUNDE-Liveticker

Verneuert

Nach den Enthüllungen um das womöglich gekaufte Sommermärchen wartete Arsenal-Bayern mit der nächsten Sensation auf: Manuel Neuer ist ein Mensch. Und der FC Bayern schlagbar. Glaubt inzwischen an gar nichts mehr: Der 11FREUNDE-Liveticker.

Liverpool-Arsenal im 11FREUNDE-Liveticker

Liverpool-Arsenal im 11FREUNDE-Liveticker

Giroud in Frieden

Sehr lange war es ein sehr freudloser Nachmittag an der Anfield Road. Dann starb der große Udo Jürgens und es wurde noch trauriger. Immerhin: Für den Mann mit dem Fagott traf erst ein großer Franzose und dann der Mann mit dem Turban. Trank literweise griechischen Wein: der 11FREUNDE-Liveticker.

Arsenal-Fans vs. Arsene Wenger

Arsenal-Fans vs. Arsene Wenger

BOOOOOOOOOHHH!!!

Gut, die Videoqualität ist mies. Aber manchmal braucht es nicht mehr als ein kehliges »BOOOOOHH!!« um zu wissen, wie die Stimmung bei einem Klub gerade ist. Wir erkennen: Arsenal und Arsene Wenger haben auch schon mal bessere Zeiten durchgemacht.

Londoner Poppy-Day

Londoner Poppy-Day

»Achtung, Achtung hier spricht Arsène!«

In London hörten U-Bahnfahrer am vergangenen Donnerstag Stimmen. Nicht etwa weil die Geister des bevorstehenden Halloweens schon an die Tür klopften, sondern weil Fußballer und Schauspieler zu Ehren des »Poppy-Days« öffentliche Ansagen übernahmen.

Arsenals Unbesiegbare 2004

Arsenals Unbesiegbare 2004

Wenger’s Eleven

Vor zehn Jahren endete Arsenals Serie von 49 Spielen ohne Niederlage. Die »Invincibles« schrieben mit der Meisterschaft Geschichte. Wengers Mannschaft fasziniert bis heute - nicht nur wegen des Rekords.

Die 11 des Spieltags (7)

Die 11 des Spieltags (7)

Verstehen Sie Spaß?

Arjen Robben veräppelt halb Hannover, Köln lässt den Kettenhund von der Leine und in Hamburg googelt Uli Stein den Weg nach Canossa. Hätte früher nichtmal das Ballnetz getragen - unsere 11 des Spieltags

Seiten