Bild #57

Sechzig! Sechzig!

Der Höhepunkt der Vereinsgeschichte des TSV 1860 München markiert gleichzeitig auch den Niedergang der ehemaligen Bundesliga-Größe: 1966 machten die »Löwen« bereits am vorletzten Spieltag durch ein 2:0 gegen den ärgsten Widersacher Borussia Dortmund die Meisterschaft klar, nach einem 1:1 am letzten Spieltag gegen den HSV darf Kapitän Peter Grosser dann die Schale in die Höhe heben. Nur vier Jahre nach der Meisterschaft stieg 1860 aus der ersten Liga ab, bis heute hat der Klub die Erfolge von einst nicht wiederholen können.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden