International

Zambrotta wird Spielertrainer in Chiasso

Gianluca Zambrotta wird Spielertrainer beim Schweizer Zweitligisten FC Chiasso. Italiens Weltmeister von 2006 tritt das Amt beim Tabellenletzten bis Saisonende an. SID-IMAGES/AFP/CHRISTOF STACHE

Chiasso - Italiens Weltmeister von 2006, Gianluca Zambrotta, wird bis Saisonende Spielertrainer beim Schweizer Fußball-Zweitligisten FC Chiasso. Der 36-Jährige tritt beim Tabellenletzten die Nachfolge von Ryszard Komornicki (54) an, der nach nur drei Monaten freigestellt wurde. Zambrotta, der nach einem Jahr ohne Verein im Sommer diesen Jahres nach Chiasso gekommen war, hat in dieser Saison wegen Verletzungen und Sperren erst vier Spiele absolviert.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!