Bundesliga | 06.02.2014

Wolfsburg weiter ohne Mittelfeldspieler Medojevic

Der VfL Wolfsburg muss am Samstag im Verfolgerduell gegen den FSV Mainz 05 erneut auf Mittelfeldspieler Slobodan Medojevic verzichten.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/SID-IMAGES/FIRO/

Wolfsburg - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss am kommenden Samstag (15.30 Uhr/Sky) im Verfolgerduell gegen den FSV Mainz 05 erneut auf Mittelfeldspieler Slobodan Medojevic verzichten. Der Serbe laboriert weiterhin an einer Oberschenkelverletzung, bereits beim 1:2 bei Schalke 04 am vergangenen Wochenende hatte er gefehlt. Die Niedersachsen haben beide bisherigen Spiele in diesem Jahr verloren und liegen auf Platz sechs der Tabelle.

"Natürlich sind wir alle unzufrieden, dass wir zweimal verloren haben. Aber die Leistung war nicht so, dass wir die Finger in die Wunde legen müssen", sagte Trainer Dieter Hecking: "Natürlich wollen wir weiter auf dem Europapokalplatz stehen". Dennoch müsse man nicht immer auf die Tabelle schauen.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden