2.Bundesliga

VfL Bochum holt Chaftar und Bertram

Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat für die kommende Saison Linksverteidiger Mounir Chaftar und Mittelfeldspieler Sören Bertram verpflichtet. SID-IMAGES/AFP/JACK GUEZ

Bochum - Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat für die kommende Saison Linksverteidiger Mounir Chaftar und Mittelfeldspieler Sören Bertram verpflichtet. Der 26-jährige Chaftar wechselt vom Drittligisten Wacker Burghausen an die Castroper Straße und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014. U20-Nationalspieler Bertram kommt vom Hamburger SV, der 20-Jährige unterschreibt einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2015.

Der frühere deutsche U21-Nationalspieler Chaftar absolvierte in der laufenden Saison 32 Spiele in der 3. Liga für Burghausen, bevor ihn eine Fußverletzung stoppte. Er wurde bereits operiert und soll in zwei Wochen wieder trainieren.

Bertram wurde 2009 vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) mit der Fritz-Walter-Medaille in Silber für die besten Jugendspieler ausgezeichnet und lief in der Saison 2010/2011 in 17 Begegnungen als Leispieler für den FC Augsburg auf. In der vergangenen Saison kam Bertram ausschließlich für die Reserve des HSV zum Einsatz und erzielte in 25 Regionalliga-Partien fünf Tore.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!