Bundesliga

Verletzter Adler fehlt HSV im Trainingslager

Nationaltorwart René Adler wird einen Großteil der Saisonvorbereitung des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV verpassen. SID-IMAGES/AFP/GUENTER SCHIFFMANN

Hamburg - Nationaltorwart René Adler wird einen Großteil der Saisonvorbereitung des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV verpassen. Der 28-Jährige reist wegen einer Knieverletzung nicht mit ins Trainingslager im österreichischen Zillertal. "Ich habe in Hamburg die besten Voraussetzungen, um den Heilungsverlauf durch ein spezielles Programm zu beschleunigen", sagte Adler. Sein Einsatz zum Saisonbeginn am 10. August sei aber nicht gefährdet, teilte der HSV mit.

Adler hatte sich am 29. Mai im Länderspiel gegen Ecuador (4:2) im Rahmen der USA-Reise eine Prellung des linken Knies und einen leichten Kapseleinriss zugezogen. In Absprache mit der medizinischen Abteilung des HSV hat Adler bereits in den vergangenen zwei Wochen ein spezielles Reha-Programm absolviert.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!