Bundesliga | 25.09.2013

Van Marwijk gibt Aussortierten eine neue Chance

Unter Bert van Marwijk, dem neuen Trainer des Hamburger SV, werden die Karten beim Fußball-Bundesligisten neu gemischt.

Hamburg - Unter Bert van Marwijk, dem neuen Trainer des Hamburger SV, werden die Karten beim Fußball-Bundesligisten neu gemischt. Auch die vier zuvor aussortierten Spieler Michael Mancienne, Slobodan Rajkovic, Robert Tesche und Gojko Kacar bekommen eine neue Chance und dürfen sich wieder Hoffnungen auf Einsätze für die Hanseaten machen.

"Bert van Marwijk wird mit allen vier Spielern ein persönliches Gespräch führen und dann entscheiden, wie es mit ihnen weitergeht. Das war sein ausdrücklicher Wunsch", sagte HSV-Sportdirektor Oliver Kreuzer am Rande der Pressekonferenz zur Vorstellung des niederländischen Trainers.

Zuletzt hatten die vier Akteure in den Planungen der Norddeutschen keine Rolle mehr gespielt. Während die Verteidiger Mancienne und Rajkovic zumindest mit den Profis trainieren durften, übten die beiden Mittelfeldspieler Tesche und Kacar in den vergangenen Wochen nur noch mit der U23.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden