2.Bundesliga | 25.01.2013

Union Berlin verpflichtet Özbek

Union Berlin hat Baris Özbek verpflichtet. Der 26-Jährige kehrt nach fünfeinhalb Jahren aus der Türkei nach Deutschland zurück und soll im Mittelfeld zum Einsatz kommen.

Berlin - Fußball-Zweitligist Union Berlin hat Baris Özbek verpflichtet. Der 26-Jährige kehrt nach fünfeinhalb Jahren aus der Türkei nach Deutschland zurück und soll bei den Eisernen im Mittelfeld zum Einsatz kommen. Der frühere deutsche Junioren-Nationalspieler unterschrieb einen Vertrag bis 30. Juni 2016. "Ich brauche vor allem Vertrauen, um gut spielen zu können, deshalb habe ich mich trotz anderer Angebote für Union entschieden", sagte Özbek, der zuletzt seit Sommer 2011 für Trabzonspor aktiv gewesen war.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden