Spanien | 22.06.2013

UD Almería zurück in der Primera División

UD Almería kehrt nach zwei Jahren in die erste spanische Fußball-Liga zurück. Die Andalusier gewannen das Final-Rückspiel der Aufstiegsrunde gegen den FC Girona 3:0.

Almería - UD Almería kehrt nach zwei Jahren in die erste spanische Fußball-Liga zurück. Die Andalusier gewannen das Final-Rückspiel der Aufstiegsrunde gegen den FC Girona 3:0 (1:0), nachdem sie schon das Hinspiel mit 1:0 für sich entschieden hatten. Alméria folgte dem FC Elche und dem FC Villarreal, die als Meister und Vizemeister der Segunda División aufgestiegen waren.

Doppeltorschütze am Samstag war der brasilianische Torjäger Charles mit seinem vierten und fünften Treffer während der Play-offs. Charles hatte schon das Siegtor im Hinspiel erzielt.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden