U21 | 07.06.2013

U21-EM: 2,3 Millionen sehen Pleite gegen Oranje

Der EM-Auftakt der deutschen U21-Junioren in Israel hat kabel eins eine gute Quote beschert. Im Schnitt verfolgten 2,34 Millionen Zuschauer die Niederlage gegen die Niederlande.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/AFP/JACK GUEZ

Köln - Der EM-Auftakt der deutschen U21-Junioren in Israel hat dem TV-Sender kabel eins eine gute Quote beschert. Im Schnitt verfolgten 2,34 Millionen Zuschauer die 2:3-Niederlage gegen die Niederlande, in der Spitze sahen bis zu 3,35 Millionen Fußball-Fans zu. Der Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen lag bei 9,6 Prozent.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden