Italien

Streik: Saisonstart in Liga drei in Gefahr

Wegen eines Fußballerstreiks wird der für Sonntag geplante Beginn der dritten und vierten Liga in Italien möglicherweise ausfallen. SID-IMAGES//

Rom - Wegen eines Fußballerstreiks wird der für Sonntag geplante Beginn der dritten und vierten Liga in Italien möglicherweise ausfallen. Der Protest wurde am Montag von der Spielergewerkschaft AIC ausgerufen. Gestreikt werden soll gegen eine neue Regel, nach der die Teams mit einem maximalen Durchschnittsalter von 25 Jahren (dritte Liga) beziehungsweise 24 Jahren (vierte Liga) auflaufen müssen.

Ziel des Ligaverbands Lega Pro ist es nach eigenen Angaben, Jungtalente zu fördern. Die Spielergewerkschaft befürchtet jedoch, dass mit dieser Regel Gehaltsforderungen älterer Spieler gesenkt werden sollen und lehnt sie daher ab.

Der Präsident der Lega Pro bezeichnete den Streik als inakzeptabel. "Für uns wird die Meisterschaft wie geplant am kommenden Sonntag beginnen", sagte Mauro Macalli.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!