International

Skibbe und Grasshoppers verpassen Tabellenführung

Michael Skibbes Grasshopper Zürich haben sich eine Heimniederlage geleistet. Zürich unterlag den Young Boys Bern 0:1 und verpasste damit auch die mögliche Tabellenführung. SID-IMAGES/Pixathlon/

Zürich - Die Grasshopper Zürich von Trainer Michael Skibbe haben sich in der Schweizer Super League eine Heimniederlage geleistet. Zürich unterlag den Young Boys Bern 0:1 (0:0) und verpasste damit auch die mögliche Tabellenführung. Für die Gäste traf Alexander Gerndt (73.), der Berner Dusan Veskovac sah zudem die Gelb-Rote Karte (90.). Spitzenreiter ist weiter der FC Basel, der am Samstag allerdings nicht über ein 1:1 beim FC Aarau hinauskam. Mit einem Sieg wäre Skibbe mit Zürich vorbeigezogen.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!