England

Sheffield United: Tribüne für Jessica Ennis

Große Ehre für Siebenkampf-Olympiasiegerin Jessica Ennis: Der Traditionsklub Sheffield United wird eine der Tribünen an der Bramall Lane nach der Leichtathletin benennen. SID-IMAGES/AFP/LINDSEY PARNABY

Sheffield - Große Ehre für Siebenkampf-Olympiasiegerin Jessica Ennis: Der englische Fußball-Traditionsklub Sheffield United wird eine der Tribünen an der Bramall Lane, dem ältesten Fußball-Stadion der Welt, nach der Leichtathletin benennen. Das gab United am Freitag bekannt. Ennis (26), die bei den Spielen in London souverän Gold gewonnen hatte, ist in Sheffield geboren und Anhängerin der Blades.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!