WM | 19.03.2013

Schweden: Quali unter geschlossenem Dach möglich

Am Freitag entscheidet der Fußball-Weltverband FIFA darüber, ob das WM-Qualifikationsspiel zwischen Schweden und Irland am selben Tag unter freiem Himmel gespielt werden kann.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/Firo/

Stockholm - Am Freitag entscheidet der Fußball-Weltverband FIFA darüber, ob das WM-Qualifikationsspiel zwischen Schweden und Irland am selben Tag (ab 20.45 Uhr) unter freiem Himmel gespielt werden kann. Aufgrund des anhaltenden Winterwetters in Schweden könnte sich die FIFA auch für ein Spiel unter geschlossenem Dach entscheiden. Das teilte Schwedens Nationalmannschaftschef Lars Richt am Dienstag mit.

"Die Entscheidung fällt am Freitag um 10.30 Uhr", erklärte Richt weiter. Während die Schweden ihre Zuschauer vor Kälte und Schneefall schützen wollen, spricht sich Irlands Teammanager Giovanni Trapattoni für ein Spiel bei geöffnetem Stadiondach aus.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden