Bundesliga | 19.11.2013

Schmid fehlt Freiburg im Keller-Duell

Der SC Freiburg muss im Kellerduell der Fußball-Bundesliga am Samstag bei Aufsteiger Eintracht Braunschweig voraussichtlich auf Mittelfeldspieler Jonathan Schmid verzichten.

Freiburg - Der SC Freiburg muss im Kellerduell der Fußball-Bundesliga am kommenden Samstag bei Aufsteiger Eintracht Braunschweig (15.30 Uhr/Sky) voraussichtlich auf Mittelfeldspieler Jonathan Schmid verzichten. Der 23 Jahre alte Franzose hat noch immer mit den Folgen einer Kreuzbandzerrung und Kniestauchung zu kämpfen und fehlte deshalb am Dienstag beim Mannschaftstraining der Breisgauer.

Hoffen dürfen die Freiburger, die mit acht Punkten nur aufgrund der besseren Tordifferenz vor Braunschweig auf dem Relegationsplatz 16 liegen, auf eine Rückkehr des tschechischen Nationalspielers Vladimir Darida. Der teuerste Neuzugang der Freiburger Klubgeschichte (vier Millionen Euro) steht nach seiner auskurierten Bauchmuskelzerrung wohl wieder zur Verfügung.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden