2.Bundesliga | 27.08.2013

Schlitte fällt bei Erzgebirge Aue vorerst aus

Zweitligist Erzgebirge Aue muss vorerst auf Abwehrspieler Kevin Schlitte verzichten. Der 31-Jährige zog sich im Training am Dienstag eine Verletzung im linken Oberschenkel zu.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/Firo/

Aue - Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue muss vorerst auf Abwehrspieler Kevin Schlitte verzichten. Der 31-Jährige zog sich im Training am Dienstag eine Verletzung im linken Oberschenkel zu. Wie lange Schlitte dem Tabellenzweiten fehlen wird, soll eine MRT-Untersuchung am Donnerstag klären.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden