Bundesliga | 20.02.2014

Schalke ohne Höwedes gegen Mainz

Fußball-Bundesligist Schalke 04 muss gegen den FSV Mainz 05 am Freitag (20.30 Uhr/Sky) erneut ohne Kapitän Benedikt Höwedes auskommen.

Gelsenkirchen - Fußball-Bundesligist Schalke 04 muss gegen den FSV Mainz 05 am Freitag (20.30 Uhr/Sky) erneut ohne Kapitän Benedikt Höwedes auskommen. Der Nationalspieler hat seinen Muskelfaserriss noch nicht auskuriert und wird sein Comeback wohl am Mittwoch (20.45 Uhr/Sky und ZDF) im Hinspiel des Champions-League-Achtelfinals gegen Real Madrid feiern.

Trainer Jens Keller kann dafür nach mehr als zweimonatiger Verletzungspause wegen eines Sehnenabrisses im linken Oberschenkel wieder auf Julian Draxler zurückgreifen. Grünes Licht für seinen Einsatz gab auch Chinedu Obasi, der beim 2:1 der Königsblauen am Samstag bei Bayer Leverkusen wegen Oberschenkelbeschwerden gefehlt hatte.

 

 

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden