Bundesliga

Schaaf von Fans mit Choreographie verabschiedet

Mit einer spektakulären Choreographie haben die Fans des Bundesligisten Werder Bremen Ex-Trainer Thomas Schaaf verabschiedet. SID-IMAGES/AFP/PHILIPP GUELLAND

Bremen - Mit einer spektakulären Choreographie haben die Fans des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen Ex-Trainer Thomas Schaaf verabschiedet. Vor dem ersten Heimspiel der neuen Saison gegen den FC Augsburg stellten sie eine Szene nach, die sinnbildlich für die Erfolge des 52-Jährigen in seiner mehr als 14-jährigen Amtszeit bei den Hanseaten stand.

Nach dem Gewinn der deutschen Meisterschaft 2004 hatte Schaaf die auf dem Bremer Flughafen wartenden Anhänger mit einer wehenden Werder-Fahne aus dem Cockpit des aus München kommenden Bremer Flugzeugs begrüßt. Schaaf selbst war am Samstag bei der Zeremonie im Weserstadion nicht anwesend.

Sein Nachfolger Robin Dutt hatte die Ehrung für seinen Vorgänger ausdrücklich begrüßt: "Ich stehe zu einhundert Prozent dahinter. Schließlich hat Thomas Schaaf hier Außergewöhnliches geleistet, ein Stück von ihm wird immer zu diesem Verein gehören."

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!