Spanien | 02.06.2013

Santander steigt in Spanien erneut ab

Der frühere Fußball-Europapokalstarter Racing Santander ist in Spanien zum zweiten Mal in Serie abgestiegen.

Ponferrada - Der frühere Fußball-Europapokalstarter Racing Santander ist in Spanien zum zweiten Mal in Serie abgestiegen. Das Team aus Kantabrien, das 2008/09 in der Gruppenphase der Europa League unter anderem gegen Schalke 04 (1:1) spielte, kam am vorletzten Spieltag der Segunda Division nicht über ein 2:2 (1:0) bei SD Ponferradina hinaus und rutschte auf den vorletzten Tabellenplatz ab. Im Vorjahr war Santander als Tabellenletzter aus der ersten Liga abgestiegen.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden