Regionalliga

RB Leipzig testet gegen Hertha und Werder Bremen

RB Leipzig agiert bei der Auswahl seiner Testspielgegner auf hohem Niveau. Der Regionalligist testet im Rahmen des Vorbereitungsprogramms gegen Hertha BSC und Werder Bremen. SID-IMAGES/Pixathlon/

Leipzig - Der ambitionierte Fußball-Viertligist RB Leipzig agiert bei der Auswahl seiner Testspielgegner bereits auf hohem Niveau. Der Regionalligist aus Sachsen, der laut Plan des Klub-Chefs Dietrich Mateschitz mittelfristig in der Bundesliga spielen will, testet im Rahmen des Vorbereitungsprogramms am 13. Juli in Leipzig gegen Bundesliga-Aufsteiger Hertha BSC. Zwei Tage später tritt der Tabellenführer der Regionalliga ebenfalls zu Hause gegen Werder Bremen an. Die Anstoßzeiten werden noch bekannt gegeben.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!