Spanien

Rakitic schießt Sevilla zum Sieg

Der FC Sevilla hat in der spanischen Primera División auch ohne die deutschen Ex-Nationalspieler Marko Marin und Piotr Trochowski den Anschluss an die Europapokalränge gehalten. SID-IMAGES/AFP/Jorge Guerrero

Sevilla - Der FC Sevilla hat in der spanischen Primera División auch ohne die deutschen Ex-Nationalspieler Marko Marin und Piotr Trochowski den Anschluss an die Europapokalränge gehalten. Die Andalusier bezwangen CA Osasuna 2:1 (0:0) und kletterten auf Rang neun. In Abwesenheit von Marin (Oberschenkenverletzung) und Trochowski traf der ehemalige Schalker Ivan Rakitic zur Führung (55.). Jairo erhöhte auf 2:0 (75.), ehe Oriol Riera in der Schlussphase noch der Anschluss gelang.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!