National

Petric siegt mit Fulham bei Lokomotive Leipzig

Mladen Petric hat mit seinem neuen Verein FC Fulham das Testspiel bei Regionalligist Lokomotive Leipzig 4:0 (2:0) gewonnen. Der frühere HSV-Stürmer erzielte das 3:0. SID-IMAGES/AFP/OLIVER HARDT

Leipzig - Mladen Petric hat mit seinem neuen Verein FC Fulham das Testspiel bei Regionalligist Lokomotive Leipzig 4:0 (2:0) gewonnen. Der frühere Stürmer des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV erzielte in der 69. Minute das zwischenzeitliche 3:0 für den Premier-League-Klub. Marcello Trotta hatte mit einem Doppelschlag (22./37.) vor der Pause für die Führung gesorgt. Den Schlusspunkt setzte Lauri Dalla Valle (83.).

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!