2.Bundesliga | 21.06.2013

Perfekt: Matmour wechselt nach Lautern

Der Wechsel von Karim Matmour vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt zum Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern ist perfekt.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/Firo/

Frankfurt - Der Wechsel von Karim Matmour vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt zum Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern ist perfekt. Wie die Pfälzer am Freitag verkündeten, unterzeichnete der ablösefreie 27 Jahre alte Offensivspieler beim FCK einen Zweijahresvertrag. Matmour, 30-maliger algerischer Nationalspieler, ist der vierte Neuzugang der Pfälzer für die kommende Saison nach Marcel Gaus, Ruben Jenssen und Alexander Ring.

"Es ist für mich eine Ehre, für einen Verein wie den FCK spielen zu dürfen. Ich kenne natürlich das Stadion, den Verein, seine Geschichte und seine ganz besonderen Fans aus einigen Spielen mit anderen Mannschaften - es ist immer beeindruckend, hier aufzulaufen", sagte Matmour.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden