3. Liga

Paderborn: Trainingsauftakt unter neuem Coach

Unter dem neuen Trainer André Breitenreiter ist Fußball-Zweitligist SC Paderborn mit fünf Neuzugängen in die Vorbereitung auf die nächste Saison gestartet. SID-IMAGES/Firo/

Köln - Unter dem neuen Trainer André Breitenreiter ist Fußball-Zweitligist SC Paderborn mit fünf Neuzugängen in die Vorbereitung auf die nächste Saison gestartet. Die Abwehrspieler Martin Amedick (Eintracht Frankfurt), Uwe Hünemeier (Energie Cottbus) und Fabian Scheffer (1. FC Nürnberg) sowie die Offensivkräfte Saliou Sané und Marc Vucinovic (beide TSV Havelse) absolvierten zum Auftakt mit dem Team eine rund 90-minütige Trainingseinheit.

Vom 1. bis 9. Juli wird der SCP zudem ein Trainingslager in Saalfelden/Österreich abhalten.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!