Bundesliga | 09.02.2013

Nach Kreuzbandriss: Cacau plant Rückkehr im März

Der schwer verletzte Fußball-Nationalstürmer Cacau vom Bundesligisten VfB Stuttgart will im kommenden Monat auf den Trainingsplatz zurückkehren.

Stuttgart - Der schwer verletzte Fußball-Nationalstürmer Cacau vom Bundesligisten VfB Stuttgart will im kommenden Monat auf den Trainingsplatz zurückkehren. Er plane sein Comeback für "Mitte oder Ende März" sagte der Stürmer am Samstag vor dem Punktspiel der Schwaben gegen Werder Bremen bei Sky. Der gebürtige Brasilianer hatte im Oktober des vergangenen Jahres einen Riss des Innenbandes sowie des hinteren Kreuzbandes im linken Knie erlitten.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden