Bundesliga

Nach Derbysieg: Hoffenheim will Euphorie mit nach Gladbach nehmen

1899 Hoffenheim will den Rückenwind aus dem Derbysieg gegen den VfB Stuttgart mit in das Punktspiel am Samstag bei Borussia Mönchengladbach nehmen. FIRO/FIRO/SID-IMAGES/

Sinsheim - Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim will den Rückenwind aus dem zurückliegenden Derbysieg gegen den VfB Stuttgart (4:1) mit in das Punktspiel am Samstag bei Borussia Mönchengladbach (15.30 Uhr/Sky) nehmen. "Wir wollen die Euphorie vom letzten Wochenende mitbringen, aber natürlich dennoch hochkonzentriert arbeiten", sagte Trainer Markus Gisdol am Donnerstag: "Wir sind gut drauf und wollen in Gladbach unsere Chance nutzen."

Trotz der Gladbacher Negativserie (drei Remis, drei Niederlagen) warnte Gisdol vor dem Gegner. "Gladbach ist eine sehr reife Mannschaft. Wir dürfen sie auf keinen Fall an den letzten Ergebnissen messen", sagte der Coach, der lediglich auf den gelbgesperrten Eugen Polanski verzichten muss.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!