3. Liga | 11.09.2013

Möckel erleidet Schienbeinfraktur

Fußball-Drittligist Rot-Weiß Erfurt muss mehrere Monate auf Abwehrspieler Jens Möckel verzichten. Der 25-Jährige zog sich im Training eine eine Fraktur des linken Schienbeins zu.
Text: SID Bild: ROT-WEISS ERFURT//

Erfurt - Fußball-Drittligist Rot-Weiß Erfurt muss mehrere Monate auf Abwehrspieler Jens Möckel verzichten. Der 25-Jährige zog sich im Training eine eine Fraktur des linken Schienbeins zu und muss operiert werden.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden