Italien | 11.05.2013

Meister Juve nur mit Remis gegen Cagliari

Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat nur mit Mühe eine Niederlage im letzten Heimspiel der Saison verhindert.

Turin - Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat nur mit Mühe eine Niederlage im letzten Heimspiel der Saison verhindert. Eine Woche nach dem vorzeitigen Gewinn des 29. Titels traf Mirko Vucinic in der 61. Minute zum 1:1 (0:1)-Endstand gegen Außenseiter Catania Calcio. Der Kolumbianer Victor Ibarbo hatte die Gäste bereits in der 12. Minute in Führung gebracht.

Durch den Punktgewinn kletterte Cagliari mit 44 Zählern zumindest bis Sonntag auf den elften Platz der Serie A. Juve (87) bleibt unangefochten an der Spitze.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden