Champions League

Medien: Ronaldo fraglich für Rückspiel gegen BVB

Madrid - Der Einsatz von Real Madrids Superstar Cristiano Ronaldo im Champions-League-Rückspiel gegen Borussia Dortmund ist laut spanischer Medien gefährdet.

SID-IMAGES/AFP/PIERRE-PHILIPPE MARCOU

Madrid - Der Einsatz von Real Madrids Superstar Cristiano Ronaldo im Champions-League-Rückspiel gegen Borussia Dortmund ist laut spanischer Medien gefährdet. Der Portugiese werde wegen einer Verletzung im linken Oberschenkel auf jeden Fall für das Derby bei Atlético Madrid am Samstag ausfallen, meldet AS.

Die Blessur habe sich der 28-Jährige beim Aufwärmen vor der Partie in Dortmund zugezogen und nur unter Schmerzen spielen können. Real empfängt Dortmund am kommenden Dienstag (20.45 Uhr/Sky) zum Halbfinal-Rückspiel und muss eine 1:4-Hinspielniederlage aufholen, um das Endspiel erstmals seit 2002 wieder zu erreichen.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!