Spanien | 18.06.2013

Martinez neuer Trainer bei Valladolid

Der frühere U21-Nationalspieler Patrick Ebert erhält beim spanischen Fußball-Erstligisten Real Valladolid einen neuen Trainer.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/AFP/JOSE JORDAN

Valladolid - Der frühere U21-Nationalspieler Patrick Ebert erhält beim spanischen Fußball-Erstligisten Real Valladolid einen neuen Trainer. Wie der Verein am Montagabend mitteilte, wird Juan Ignacio Martinez fortan die Kommandos an der Seitenlinie geben. Der 48-Jährige, der die Nachfolge des Serben Miroslav Djukic antritt, unterzeichnete einen Kontrakt über zwei Jahre mit Option auf eine weitere Spielzeit. Er wird am Dienstag offiziell vorgestellt.

Vor seinem Wechsel nach Valladolid hatte der Spanier Martinez seit 2011 den Erstligisten UD Levante betreut. Nach dem elften Rang in der abgelaufenen Saison wurde sein Arbeitspapier allerdings nicht verlängert.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden