Spanien | 15.09.2013

Málaga holt ersten Sieg unter Schuster

Der FC Málaga hat am vierten Spieltag der spanischen Primera Division den ersten Sieg unter Trainer Bernd Schuster eingefahren.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/Pixathlon/

Malaga - Der FC Málaga hat am vierten Spieltag der spanischen Primera Division den ersten Sieg unter Trainer Bernd Schuster eingefahren. Die Andalusier bezwangen Rayo Vallecano klar mit 5:0 (2:0) und kletterten mit vier Punkten ins Tabellen-Mittelfeld. "Wir brauchten diesen Sieg, aber wir müssen noch besser werden", sagte Schuster. Dreifacher Torschützer war der Marokkaner Mounir El-Hamdaoui (31., 62., 67.), zudem waren Francisco Portillo (40.) und der Portugiese Eliseu (49.) erfolgreich.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden