Bundesliga

Mainzer Stürmer Szalai vor Wechsel nach Schalke

Schalke 04 bastelt weiter am Kader für die kommende Spielzeit und steht Medienberichten zufolge unmittelbar vor der Verpflichtung des ungarischen Stürmers Ádám Szalai. SID-IMAGES/Firo/

Gelsenkirchen - Fußball-Bundesligist Schalke 04 bastelt weiter am Kader für die kommende Spielzeit und steht Medienberichten zufolge unmittelbar vor der Verpflichtung des ungarischen Stürmers Ádám Szalai vom Ligakonkurrenten FSV Mainz 05. Dies berichtet das Fachmagazin kicker. Demnach besitze der 25-jährige Szalai in seinem Vertrag eine Ausstiegsklausel und dürfte den Verein für eine Ablösesumme von etwa acht Millionen Euro vorzeitig verlassen.

Schalkes Manager Horst Heldt bestätigte auf einem Fantreffen die erzielte Einigkeit mit einem Wunschstürmer, der abgebende Klub habe allerdings um Stillschweigen gebeten. Szalai, der in der vergangenen Saison bei den Mainzern mit 13 Treffern erfolgreichster Torschütze war, könnte im Sturm der Königsblauen den Niederländer Klaas-Jan Huntelaar (zehn Tore) entlasten.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!