Italien | 05.07.2013

Luca Toni wechselt zu Aufsteiger Hellas Verona

Der frühere Bundesliga-Torschützenkönig Luca Toni wechselt innerhalb der ersten italienischen Fußball-Liga zu Aufsteiger Hellas Verona.

Verona - Der frühere Bundesliga-Torschützenkönig Luca Toni wechselt innerhalb der ersten italienischen Fußball-Liga zu Aufsteiger Hellas Verona. Der 36 Jahre alte Stürmer unterzeichnete einen Einjahresvertrag, teilte der Serie-A-Klub am Freitag auf seiner Internetseite mit. Toni hatte in der vergangenen Saison für den AC Florenz gespielt, davor stürmte er unter anderem von 2007 bis 2010 für Bayern München und in der Saison 2010/2011 für Juventus Turin.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden