WM | 23.08.2013

Löw benennt Aufgebot am Donnerstag

Bundestrainer Joachim Löw wird sein Aufgebot für die WM-Qualifikationsspiele gegen Österreich und auf den Färöer am kommenden Donnerstag benennen.

Frankfurt/Main - Bundestrainer Joachim Löw wird sein Aufgebot für die WM-Qualifikationsspiele gegen Österreich und auf den Färöer am kommenden Donnerstag benennen. Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag offiziell bekannt. Die Spieler kommen am Montag, dem 2. September in München zusammen, wo am Freitag (20.45 Uhr/ZDF) das Spiel gegen die Österreicher steigt. Am Montag danach fliegt die DFB-Auswahl auf die Färöer, wo am Dienstag, dem 10. September (20.45 Uhr/ARD), das drittletzte Qualifikationsspiel zur WM 2014 ansteht.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden