WM

Löw benennt Aufgebot am Donnerstag

Bundestrainer Joachim Löw wird sein Aufgebot für die WM-Qualifikationsspiele gegen Österreich und auf den Färöer am kommenden Donnerstag benennen. SID-IMAGES/AFP/ALEXANDER KLEIN

Frankfurt/Main - Bundestrainer Joachim Löw wird sein Aufgebot für die WM-Qualifikationsspiele gegen Österreich und auf den Färöer am kommenden Donnerstag benennen. Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag offiziell bekannt. Die Spieler kommen am Montag, dem 2. September in München zusammen, wo am Freitag (20.45 Uhr/ZDF) das Spiel gegen die Österreicher steigt. Am Montag danach fliegt die DFB-Auswahl auf die Färöer, wo am Dienstag, dem 10. September (20.45 Uhr/ARD), das drittletzte Qualifikationsspiel zur WM 2014 ansteht.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!