DFB

Löw äußert sich zu Vertragsverhandlungen

Bundestrainer Joachim Löw hat in der Frage nach seiner Vertragsverlängerung eine entscheidende Annäherung mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) bestätigt. SID-IMAGES/Pixathlon/

München - Bundestrainer Joachim Löw hat in der Frage nach seiner Vertragsverlängerung eine entscheidende Annäherung mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) bestätigt. "Ich habe noch keine Gespräche mit dem DFB geführt, aber mein Berater (Harun Arslan, d. Red.) hat mit Generalsekretär Helmut Sandrock gesprochen und dabei zwei bis drei Eckdaten festgelegt", sagte der 53-Jährige dem kicker. Er versicherte, dass es keine Entscheidung vor Ende der Qualifikation geben werde: "Es wird schon vor der WM sein."

Die Bild-Zeitung hatte am Samstag berichtet, dass sich Löw mit dem DFB bereits auf eine Vertragsverlängerung bis 2016 geeinigt habe.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!