Bundesliga | 04.04.2014

Leverkusens Trainer Hyypiä vor dem Aus

Trainer Sami Hyypiä (40) steht beim Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen vor dem Aus.

Hamburg - Trainer Sami Hyypiä (40) steht beim Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen vor dem Aus. "Am Samstagmorgen setzen wir uns zusammen, und dann schauen wir mal", sagte Sportdirektor Rudi Völler nach der 1:2-(0:1)-Niederlage am Freitagabend beim Hamburger SV: "Jetzt fahren wir erstmal nach Hause, und dann ist am Samstag um 11 Uhr normalerweise Training." Die Frage, ob bereits eine Entscheidung über die Zukunft des Finnen gefallen sei, verneinte Völler.

Seit April 2012 arbeitet Hyypiä als Trainer der Werkself. In den abgelaufenen zwölf Pflichtspielen schafften die ambitionierten Leverkusener nur einen Sieg. Die erneute Qualifikation für die Champions League ist gefährdet. "Die Bilanz ist nicht gut", hatte der Finne in Hamburg gesagt.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden