Bundesliga

Leverkusen mit 2:0-Testspielsieg gegen Mechelen

Leverkusen - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat auch das dritte Testspiel für die neue Saison gewonnen. Der Champions-League-Teilnehmer besiegte am Mittwoch vor 1500 Zuschauern im Ulrich-Haberland-Stadion den belgischen Erstligisten KV Mechelen mit 2:0 (2:0).

SID-IMAGES/Firo/

Leverkusen - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat auch das dritte Testspiel für die neue Saison gewonnen. Der Champions-League-Teilnehmer besiegte am Mittwoch vor 1500 Zuschauern im Ulrich-Haberland-Stadion den belgischen Erstligisten KV Mechelen mit 2:0 (2:0). Nach einem Eigentor der Belgier (20.) sorgte der Pole Arkadiusz Milik (43.) für die Entscheidung.

Die größte Chance auf das 3:0 vergab Torjäger Stefan Kießling, der eine Viertelstunde nach seiner Einwechselung knapp scheiterte (75.). Nationalspieler Lars Bender musste bereits nach 17 Minuten mit einer Knöchelverletzung ausgewechselt werden. Bayer hatte zuvor 4:1 beim Oberligisten Schwarz-Weiß Essen und 2:0 beim Zweitligisten VfL Bochum gewonnen.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!