Italien | 08.01.2013

Lazio Rom siegt ohne Klose im Pokal

Auch ohne Miroslav Klose ist Lazio Rom ins Halbfinale des italienischen Pokalwettbewerbs eingezogen. Der Tabellenzweite der Serie A setzte sich mit 3:0 gegen Calcio Catania durch.

Rom - Auch ohne den geschonten deutschen Fußball-Nationalspieler Miroslav Klose ist Lazio Rom ins Halbfinale des italienischen Pokalwettbewerbs eingezogen. Der Tabellenzweite der Serie A setzte sich im Viertelfinale im eigenen Stadion mit 3:0 (1:0) gegen Ligakonkurrent Calcio Catania durch. Stefan Radu schoss Rom in der 30. Minute in Führung, den Endstand stellte Hernanes mit einem Doppelpack (61./90.) her.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden