International | 21.06.2013

Laurent Blanc neuer Trainer bei PSG

Der frühere französische Fußball-Nationaltrainer Laurent Blanc wird offensichtlich neuer Coach von Paris St. Germain.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/AFP/FRANCK FIFE

Paris - Der frühere französische Fußball-Nationaltrainer Laurent Blanc wird offensichtlich neuer Coach von Paris St. Germain. BeInsport, ein Fernsehsender der katarischen Klubeigentümer, twitterte: "Exklusive Information: Am Freitag wurde Einigung erzielt, Laurent Blanc wird neuer Trainer bei PSG."

Demnach werde Blanc noch am Freitag, spätestens aber zu Beginn der kommenden Woche einen Zweijahresvertrag unterzeichnen und damit die Nachfolge des wechselwilligen Italieners Carlo Ancelotti antreten. Dieser wird schon seit längerer Zeit als neuer Trainer des spanischen Rekordmeisters Real Madrid gehandelt.

Der 45-jährige Blanc war seit dem Viertelfinal-Aus der französischen Nationalmannschaft bei der EM 2012 ohne Job. Zuvor hatte Blanc von 2007 bis 2010 Girondins Bordeaux betreut. Sollte sich das Szenario bestätigen, wäre Ancelottis Weg nach Madrid frei. Der 54-Jährige hatte wiederholt seine Wechselabsicht bekräftigt, die Klubbosse aber legten bislang immer ein Veto ein.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden