Spanien | 30.12.2012

La Coruña entlässt Trainer Oltra

Das spanische Tabellen-Schlusslicht Deportivo La Coruña hat sich nach 17 Spieltagen von seinem Trainer José Oltra getrennt.

A Coruña - Das spanische Tabellen-Schlusslicht Deportivo La Coruña hat sich nach 17 Spieltagen von seinem Trainer José Oltra getrennt. Der 43-Jährige hatte den spanischen Fußball-Meister von 2000 im Vorjahr zum Aufstieg geführt, aktuell haben die Galicier mit zwölf Punkten drei Zähler Rückstand auf das rettende Ufer.

Der Nachfolger Oltras beim Champions-League-Halbfinalisten von 2004 steht noch nicht fest. Es war die dritte Trainer-Entlassung der laufenden Saison in der Primera Division. Zuvor hatten sich der FC Valencia und Espanyol Barcelona von ihren Trainern getrennt.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden